Nachhaltige Unternehmensführung


Um die Potenziale Ihrer Produkte und Leistungen in Bezug auf Nachhaltigkeit zu nutzen, bedarf es einer Analyse sowohl auf Unternehmens- als auch auf Produktebene. Erkennen Sie die relevanten Themen, setzen Sie Prioritäten und formulieren Sie angemessene und messbare Ziele.


Bewerten Sie anschließend die Erreichung Ihrer Ziele, gehen Sie in die Kommunikation mit Ihren Anspruchsgruppen.


Knüpfen Sie mit an einem Netzwerk aus Lebensmittelunternehmen, die dieselben Ziele verfolgen und dabei eine Pionierrolle übernehmen. Erreichen Sie den ZNU Standard.
Gerne unterstütze ich Ihr Unternehmen auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit – von der Analyse Ihrer Anspruchsgruppen und Hotspots bis zur Zertifizierung.